Abschnittsfeuerwehrtag 2017

Der diesjährige Abschnittfeuerwehrtag des Abschnittes Langenlois fand am 14.07.2017 im Zuge des Festes der Feuerwehr Langenlois statt.

Abschnittskommandant BR Reinhard Mathes konnte rund 200 Kameraden der 25 Wehren des Abschnittes und eine große Anzahl an Ehrengäste bei diesem besonderen Anlass begrüßen. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Martin Boyer, sein Stellvertreter BR Engelbert Mistelbauer und Viertelskommandant LFR Erich Dangl waren ebenso unter den aufmerksamen Zuhörern wie die Vertretung der Landeshauptfrau von NÖ Frau Abg. z. NR Martina Diesner-Wais und der Bezirkshauptmann der BH Krems Frau Dr. Elfriede Mayrhofer. Auch zahlreiche Gäste aus den Gemeindeverwaltungen waren erschienen.

Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Reinhard Mathes zog zunächst Bilanz über das abgelaufene Jahr.

Im Jahr 2016 wurden die Feuerwehren des Abschnittes zu 40 Brandeinsätzen, 366 Technische Einsätzen und auch zu 12 Fehlausrückungen gerufen. Bei 171 Brandsicherheitswachen waren die Feuerwehren ebenfalls vor Ort. Bei den, in Summe, 589 Einsätzen waren 2954 Mitglieder insgesamt 6375 Stunden im Einsatz.

Der Abschnitt Langenlois hat derzeit 966 Aktive Mitglieder davon 90 Frauen, 226 Mitglieder der Reserve und 100 Mitglieder der Feuerwehrjugend – 61 Buben und 39 Mädchen.

Ein herzlicher Dank galt anschließend den 6 Gemeinden (Grafenegg, Hadersdorf, Langenlois, Lengenfeld, Schönberg und Straß), welche den Abschnitt beim Ankauf eines neuen Atemluftkompressors finanziell mit einem Betrag von 70 Cent pro Hauptwohnsitz unterstützen.

Dieser Anlass wurde aber auch genützt, um verdiente Feuerwehrmitglieder auszuzeichnen und zu ehren. Insgesamt wurden 79 Ehrungen/Auszeichnungen/Ernennungen durchgeführt. Die Namen der Geehrten kann der u.a. Aufstellung entnommen werden.

BR Mathes dankte zum Abschluss nochmals allen Feuerwehrmitgliedern für ihre Einsatz- und Übungsbereitschaft recht herzlich, bevor er den Abschnittsfeuerwehrtag 2017 mit einem “Gut Wehr” beendete und alle Anwesenden die kulinarischen Köstlichkeiten beim FF-Fest probieren konnten.

Geehrte Mitglieder beim Abschnittsfeuerwehrtag 2017